Optiregatta am Attersee

Das Racing Team vom Yachtclub Podersdorf mit Emile, Max und Maxi als Teilnehmer beim Seepferdchen Pokal SCK am Attersee konnten ein großartiges Ergebnis ersegeln.


Der gleiche Veranstalter richtet in 3 Wochen die Österreichische Jugendmeisterschaft aus, so konnte das Team die Regatta auch gleich als perfektes Training für die ÖJM nutzen. Insgesamt nahmen an der Regatta 32 Teilnehmer teil. Die gesamte Salzburger und Oberösterrischen „Optiprofis“ waren vorhanden.

Unser Team schlug sich hervorragend!

Emile Soulier wurde insgesamt 12. und bei den jüngsten 4.. Maximilian Prusa erreichte mit 9 Punkten ebenfalls in der Gesamtwertung den vierten Platz. Punktegleich waren der 2 und 3 ebenfalls mit 9 Punkten. Es fehlte nur die Topplatzierung in den Wettfahrten. Aber das Ergebnis ist dadurch nicht getrübt.
Maximilian Mayrberger konnte die Regatta gewinnen (6 Punkte). SUPER!!

Fort von der Heimat auf einem fremden Revier konnte unbelastet die Klasse unserer Jungs voll ausgespielt werden. Als nächstes wird das Team Videoanalysen mit Ihrem Trainerteam machen. Ein kurzes Training mit Materialanalyse findet in Ihrem Heimatclub statt bevor es zum Training nach Portoroz geht. Dann ein paar Tage ruhe vor dem Start zur Österreichischen Jugendmeisterschaft am Attersee.

Gratulation an das gesamte YCP Optiracing Team, für dir hervorragende Leistung.
Viel Glück für die ÖJM
Der Vorstand


Vrooum
Copyright © 2001 - 2020 Yachtclub Podersdorf. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum
Back to Top